Mit dem Schiff nach Sa Calobra

Abgelegen, idyllisch und märchenhaft – das sind die drei Worte mit denen ich das kleine Dorf Sa Calobra beschreiben würde und genau so beginnen wir den Reisebericht über diese kleine Fleckchen Erde.

100_0620.jpg

Den Ort Sa Calobra kann man über zwei Wege erreichen: per Auto über die windige Serpentinenstraße MA-2141 (hierbei fährt man je nach Verkehr eine halbe bis dreiviertel Stunde) oder mit dem Schiff.

100_0625.jpg

Wir hatten uns für die zweite Variante entschieden und fuhren relativ früh morgens mit einem Schiff von Port de Sóller aus. Die Überfahrt dauert ebenfalls circa eine halbe Stunde und kostet inklusive Rückticket ungefähr 30 EUR (dies kann natürlich von Anbieter zu Anbieter variieren).

100_0641.jpg

Die Überfahrt mit dem Schiff bietet einen traumhaften Ausblick auf die Küste von Mallorca: Klippen, Felsformationen, überall grün.

100_0644.jpg

In der Bucht führt ein Weg links ab zum Strand von Sa Calobra. Er beginnt relativ weitläufig mit Geländer entlang den Klippen und führt weiter durch eine kleine Art Höhle.

100_0660.jpg

100_0671.jpg

100_0679.jpg

Der Strand ist badesicher mit Kiessand. Neben einem kleinen Toilettenhäuschen gibt es auch eine kleine Notarzt- und Rettungsschwimmerstation (sehr hilfreich gegen Quallen, wir sprechen aus Erfahrung).

100_0656.jpg

Obwohl Sa Calobra gerade in den Sommermonaten und der Hauptsaison sehr voll und touristisch ist, kann ich einen Besuch dennoch nur empfehlen. Die Bucht und der Strand ist traumhaft.

100_0657.jpg

Marie und Chris haben hier übrigens einen tollen Beitrag über verschiedene kostenfreie Wanderwege auf Mallorca geschrieben. Ein Besuch lohnt sich.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Mit dem Schiff nach Sa Calobra

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: